Fundgrube

Ein kleines, aber feines Pflänzchen ist unsere „Fundgrube“: Seit 15 Jahren wird in diesem „Lädchen“ unter ökumenischer Trägerschaft gespendete Kleidung verkauft. Von den Erlösen werden bedürftige Familien in unserem Ort unterstützt.

Gesamter Erlös für soziale Zwecke

Bei einem Überangebot an gespendeten Kleider- und Wäschestücken geben wir diese weiter, damit sie Kinderheimen in Osteuropa zugutekommen. Da die Frauen sich ehrenamtlich einbringen, kann der gesamte Erlös für soziale Zwecke eingesetzt werden.

In der Fundgrube kann man in Ruhe stöbern und vielleicht das ein oder andere Schnäppchen ergattern. Die Fundgrube bietet für Jedermann und –frau gut erhaltene Kleidungsstücke, Schuhe, Bettwäsche, Spielzeug usw. Auch Möbel werden vermittelt.

Oder man kann saubere Kleidungsstücke, Wäsche und auch Spielzeug abgeben. Diese Sachen werden dann entsprechend zu sehr günstigen Preisen verkauft.
 

Öffnungszeiten:

montags 10.00 - 12.00 Uhr
donnerstags 15.00 - 17.00 Uhr


Ansprechpartnerin: Margret Quast, Tel. 8483